Historische Romane (31)

Samstag, 18 Mai 2013 10:19

Feuer & Glas (Riebe, Brigitte)

geschrieben von

feuer und glasVenedig im 16. Jahrhundert. Ein Krieg, der die ganze Stadt vernichten kann. Zwei verfeindetet Gruppen, die die Stadt schwächen. Zwei Jugendliche, die als einzige das Unheil abwenden könnten.

Mittwoch, 25 Juli 2012 02:00

Wen die Götter lieben (Waters, Paul)

geschrieben von

Wen die goetter lieben watersKampf um Rom. Verschworene Freunde im Widerstand gegen die Tyrannei.
Das Römische Reich ist im Niedergang. Außerhalb der Grenzen warten Jahrhunderte alte Feinde, die endlich ihre Möglichkeit sehen, sich von Rom zu befreien. Innerhalb der Grenzen droht das Reich in einem Sumpf aus Dekadenz, Intrigen, Lügen und Schmeicheleien zu versinken. Einziger Lichtblick scheint Julian zu sein, der zusammen mit seinen Freunden Drusus und Marcellus das Reich retten will.

Montag, 23 Juli 2012 02:00

Das Buch von Ascalon (Peinkofer, Michael)

geschrieben von


buch von ascalon peinkofer1099. Das Heer der Kreuzfahrer steht vor Jerusalem. Dumpf hallen die Einschläge der Katapulte in den Gassen der Stadt. Niemand ist mehr sicher. Auch die vier Menschen nicht, die hier nach dem größten Geheimnis der Christenheit suchen...

Sonntag, 10 Juni 2012 02:00

Marcus, Soldat Roms (Kuhn, Michael)

geschrieben von

Marcus Soldat Roms KuhnEs ist der Spätherbst der römischen Antike. Vor diesem Hintergrund schildert Michael Kuhn das Schicksal des Centurios Marcus Junius Maximus, der vor der Bewährungsprobe seines Lebens steht.

Montag, 04 Juni 2012 02:00

Die Henkerin (Martin, Sabine)

geschrieben von

Henkerin Sabine MartinDie Geschichte eines Kindes das zur Frau wird und dabei jeden Moment um ihr Seelenheil kämpft. Doch die einzige Erlösung scheint Rache an ihren Peinigern zu sein. Die Ausbildung bei einem Henker ist dazu der erste Schritt.

Mittwoch, 30 Mai 2012 02:00

Juli-Regen (Lorentz, Iny)

geschrieben von

Juli-Regen LorentzAlles könnte so schön sein. Alles scheint zu funktionieren, die Ehe, die Selbstverwirklung der eigenen Person und alles was zu einem perfekten Glück gehört. Wenn da nicht der Neid der Verwandten wäre, die zu einer lebensgefährlichen Bedrohung werden.

Mittwoch, 16 Mai 2012 02:00

Das Magdalena Vermächtnis (McGowan, Kathleen)

geschrieben von

Das Magdalena VermächtnisEin alter Hass, der bis in die Gegenwart reicht. Eine Liebe, die alle Zeit überdauert. Florenz, Zentrum der Renaissance. Hier herrschte Lorenzo de’ Medici unter dem Banner der Liebe. Hier schufen unsterbliche Künstler Meisterwerke, die bis heute Rätsel aufgeben. Hier wurden Mysterien begründet, deren Wirkung bis in die Gegenwart re

Mittwoch, 18 April 2012 18:16

Wintergeister (Mosse, Kate)

geschrieben von

mosse kate wintergeisterEin junger Engländer, der endlich vergessen will. Eine Reise, die ihm eine einzigartige Begegnung beschert. Eine Begegnung, die ihn wieder an das Leben und die Liebe glauben lässt -  und ein jahrhundertealter Brief, der von dieser Begegnung zeugt.

Samstag, 14 April 2012 08:35

Der Besucher (Waters, Sarah)

geschrieben von

waters sarah der besucherEngland in den 1940er Jahren. An einem Sommertag in Warwickshire wird der Landarzt Dr. Faraday wegen eines Notfalls nach Hundreds Hall gerufen, dem jahrhundertealten Stammsitz der Familie Ayres.

Freitag, 13 April 2012 17:42

Das letzte Lied des Troubadours (Korber, Tessa)

geschrieben von

korber tessa das letzte lied des troubadoursSüdfrankreich, 13. Jh. Schon als Kinder wissen sie, dass sie füreinander bestimmt sind. Doch ihre Wege trennen sich. Amalric zieht als Troubadour durch die Lande, während sich Navenias ganz der Lehre der Katharer verschreibt. Sie möchte eine Perfecta werden, allein Gott nahe sein.

Seite 1 von 3

neue Links

neue Reviews

neue downloads

Newsletter

Bleib auf dem Laufenden mit unserem Newsletter!

Internes

Impressum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!