Platz 5: Schwert oder Liebe (Nehling, Christian - Jarke, Alexander)

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Die Helden lernen den verarmten Ritter Ludjew kennen, der beim Erbschaftsturnier in Bornwacht gewinnen möchte, um seiner Liebsten ein sorgenfreies Leben bieten zu können. Durch einen Brand wird sein Adelsbrief beschädigt, während zeitgleich seine Angebetete unter einen geheimnisvollen Bann gerät. Um doch noch die Turnierteilnahme des Ritters zu ermöglichen sowie seine Angebetete zurückzugewinnen, müssen die Helden in Geheimnisse aus älteren Zeiten eintauchen, die Wirkung des Banns brechen und den Überblick im Turnier behalten, da ein Konkurrent bereit ist, die rondrianischen Prinzipien nicht allzu genau zu nehmen.

Anzahl der Spieler und Meister: Für den Spielleiter und 3 – 5 Helden
Geforderte Erfahrung der Helden: mittel
Komplexität für Meister und Spieler: Meister: mittel / Spieler: mittel
Verwendetes Regelwerk: DSA 4.1
Ort : Sewerien, Wosna, Nordwalser Höhen
Zeit: in neuerer Zeit (Ingerimm 1035 BF)
Anforderungen: Interaktion, Talenteinsatz, Kampffertigkeiten
Genre: Suche, Recherche, Intrige

Letzte Änderung am Donnerstag, 16 August 2012 13:50

Schreibe einen Kommentar

RizVN Follow Us
Follow us on FacebookFollow us on TwitterFollow us on Youtube