Auf Aves Spuren 5 Ausschreibung und Preise

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Auf Aves Spuren 5

Denn es gibt ein kleines Jubiläum zu feiern. Der DSA-Hexenkessel, die Selemer Tagebücher, Helden.de und das Ulisses-Forum schreiben nun bereits zum fünften Mal den Internet-Abenteuerwettbewerb „Auf Aves Spuren“ aus!
In der Tradition der vergangenen Jahre sollen auch diesmal wieder Abenteuer entstehen die allen Interessierten nach dem Wettbewerb zur Verfügung gestellt werden. Die besten Beiträge werden prämiert und wie die Jahre
zuvor gilt: Mitmachen kann jeder der sich berufen fühlt, sein Talent zu testen.
Der Wettbewerb hat das Ziel der DSA-Fangemeinde gute Abenteuer zur Verfügung zu stellen, die für möglichst viele Spieler und Spielrunden interessant sind. Aus diesem Grund setzen wir Euer Einverständnis voraus, die
eingesandten Abenteuer auf den Ausrichterseiten zum Download bereitzustellen.


Unser diesjähriges Thema lautet:

Minnesang & Lanzengang


Wir suchen klassische „Mittelalter-Abenteuer“. Dabei kann es sich z.B. um ein Abenteuer rund um ein Ritterturnier (http://www.wiki-aventurica.de/wiki/Ritterturnier) handeln, oder um ein Abenteuer beliebiger Art
auf einer der aventurischen Burgen. Im Zentrum der Geschichte können also verschiedene Burgbewohner stehen, vom Hofnarren über die Schwertmaid und den Herrscher selbst, bis hin zum Kammerdiener oder Hofmagier.
Auch die Region, also der Hof an dem das Abenteuer spielt, ist variabel. Ob im Mittelreich, Horasreich oder in einem völlig anderen Teil Aventuriens, die Verortung des Abenteuers bleibt Eurer Phantasie überlassen. Egal ob
Intrigenabenteuer, Liebesgeschichte oder der heldenhafte Kampf gegen den Schrecken der die Burg bedroht, wir suchen den Flair der alten Heldensagen.

Noch sind einige Tage hin bis AUF AVES SPUREN am 17.Juni zu Ende geht. Fleissigen Abenteuerautoren bleibt daher noch etwas Zeit an ihren Werken zu feilen oder sie womöglich auch noch einmal von Grund auf neu zu beginnen?!

Aus diesem Grund noch einige Hinweise bzw. Antworten, die sich im Laufe des Wettbewerbs von den Teilnehmern ergeben haben:

Frage: Gibt es eine schlechtere Bewertung wenn das Abenteuer in einem sehr spezielles Setting angesiedelt ist oder sehr spzielle Vorgaben hinsichtlich der Charaktere macht?

Antwort: Das Thema "Minnesang & Lanzengang" ist sicher schwierig "exotisch" umzusetzen. Es führt zwar nicht automatisch zu Abwertungen, aber da explizit “klassische Mittelalter-Abenteuer” gesucht sind, wird es schwierig diese Vorgabe in einem sehr exotischen Setting oder mit den üblichen aventurischen Exotencharakteren (Achaz, Orks & Co.) umzusetzen. Ausgeschlossen ist aber nicht…

Frage: Verlangt die Themenvorgabe, dass klassische Mittelalter-Motive wie Burgen, Ritter etc. im Abenteuer eine tragende Rolle spielen? Oder ist darüberhinaus auch gemeint, dass un-mittelalterliche Elemente des aventurischen Hintegrunds (Zwölfgötterglaube, Elfen und Zwerge, Geister und Dämonen …) allenfalls als Randnotizen auftauchen sollten?

Antwort: Wir suchen DSA-Abenteuer, also dürfen darin gerne die genannten für DSA-typischen eher “unmittelalterlichen Elemente” auftauchen. Mit der Themenvorgabe suchen wir Abenteuer mit klassischen Mittelalter-Motiven, also bei Turnier sollte man eher an Ritter, Lanzen, Pferde, Bogenschießen und Bänkelsänger denken, als an Boltanturniere in finsteren Kaschemmen oder an ein Trollzacker-Stammesturnier mit Totenkopfkegeln…

Frage: Hat die Verwendung von (Sternchen-)Mysterien negative Auswirkungen auf die Bewertung?

Antwort: Sternchenmysterien sind kein Problem. Die Verwendung der anderen Mysterien ist dann ohne negative Auswirkungen möglich, wenn Deine Lösung des Mysteriums sich gut ins aventurische Weltbild einfügt bzw. einfacher für uns zu bewerten Deine Einbindung des Mysteriums das Mysterium weiter bestehen lässt.

Frage: Muss eigentlich der ‘Fanware’-Sums auf das Deckblatt des Abenteuers oder wird der Fanware-Hinweis von Euch bereit gestellt?

Antwort: Der Fanware-Sums muss nicht auf’s Deckblatt, sondern kann gegebenenfalls als Anhang zum Abenteuer mitgeliefert werden (und zählt dann selbstverständlich nicht zur Zeichenbeschränkung). Ob er überhaupt in ein Abenteuer gehört hängt vom Abenteuer ab, also ob bspw. Zitate, Grafiken o.ä. aus den offiziellen Produkten verwendet werden. Schaut dazu bitte in den entsprechenden Passus der Fanrichtlinien.

Frage: Wird noch, wie bei den vorherigen Wettbewerben, eine Preisliste reingestellt, was der erste Platz usw. bekommt?

Antwort: Ja, hier ;-)

Platz 1
1x 100 EUR Gutschein für den RPG-Shop, sponsored by helden.de
1x Krieger, Krämer und Kultisten
1x DSA-PDF nach Wahl aus Ebook-Shop

Platz 2
1x Krieger, Krämer und Kultisten
1x DSA-PDF nach Wahl aus Ebook-Shop
1x Abtei der Rätsel

Platz3
1x DSA-PDF nach aus Ebook-Shop
1x Roman nach Wahl

Platz 4
1x Roman nach Wahl

Platz 5
1x übriger Roman

Wie jedes Jahr wird es auch dieses Mal wieder gedruckte Exemplare (aller Voraussicht nach) des Siegerabenteuers geben. Die erfolgreichen Teilnehmer erhalten dieses Exemplar genauso kostenlos und exklusiv wie all diejenigen, die unserer Preisverleihung auf dem RatCon beiwohnen (zumindest solange der knapp bemessene Vorrat reicht:-)

Die genaue Ausschreibung findet Ihr im Anhang dieses Beitrags als PDF

Letzte Änderung am Sonntag, 03 Juni 2012 21:03
Christoph

Christoph ist der Gründer von Helden.de und schon seit vielen Jahren mit dieser Webseite beschäftigt.
Neben Pen&Paper Rollenspielen interessiert er sich für Computerspiele (vor allem Adventure, MMORPG und RPG),
Fantasy und SF Literatur, schlechte Horrofilme und alles nerdige was er finden kann.

Schreibe einen Kommentar

1 Kommentar

RizVN Follow Us
Follow us on FacebookFollow us on TwitterFollow us on Youtube